UnivIS
Informationssystem der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg © Config eG 
FAU Logo
  Sammlung/Stundenplan    Modulbelegung Home  |  Kontakt  |  Hilfe    
Suche:      Semester:   
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungs- und Modulverzeichnis nach Studiengängen

 
 
Veranstaltungskalender

Stellenangebote

Möbel-/Rechnerbörse

 
 
Vorlesungsverzeichnis >> Seniorenstudium >>

  Hexen, Zauberer und Propheten. Mantische Praktiken und Normen im Mittelalter [Import]

Dozentinnen/Dozenten
Prof. Dr. Klaus Herbers, Dr. Cornelia Scherer, Dr. Hans Christian Lehner

Angaben
Hauptseminar, 2 SWS, benoteter Schein, Anwesenheitspflicht, ECTS-Studium, ECTS-Credits: 6
für Seniorenstudium, LAFV, LAFN, Magister, Master, Bachelor, für Gasthörer zugelassen, ECTS-Punkte können je nach Maßgaben des Studiengangs abweichen
Zeit und Ort: Di 14:15 - 15:45, Raum n.V.

Voraussetzungen / Organisatorisches
Das Seminar findet im IKGF, IKGF Seminar Room, Building D1, Hartmannstraße 14, 91052 Erlangen statt

Inhalt
Gängigen Mittelalterbildern zufolge war Aberglaube in dieser Zeit allgegenwärtig.
Angst vor Hexen, vor der Vorstellung magischer Kräfte bestimmter Personen(gruppen) und der Glauben an Propheten, die das Ende der Welt verkündeten, sind dafür beispielhaft. Aber worauf gründet sich diese Annahme? Was wissen wir heute tatsächlich über im Mittelalter angewandte mantische Praktiken und woher stammt unser Wissen? Ziel des Seminars ist es, Antworten auf diese Fragen ein Stück weit näher zu kommen.
Eine Quellengruppe, die sich als sehr ergiebig für dieses Thema erwiesen hat und trotzdem bisher nicht intensiv beachtetet wurde sind Rechtstexte. Hier finden sich sowohl Hinweise auf mantische Praktiken, als auch zum Umgang mit ihnen. Diese Quellengruppe wird im Zentrum der Veranstaltung stehen, daher sind Lateinkenntnisse der TeilnehmerInnen wünschenswert.
Das Seminar dient auch der Vorbereitung eines internationalen Workshops im Frühjahr 2018, an dem die Studierenden teilnehmen werden.

ECTS-Informationen:
Credits: 6

Zusätzliche Informationen
Erwartete Teilnehmerzahl: 20, Maximale Teilnehmerzahl: 20
Für diese Lehrveranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.
Die Anmeldung erfolgt über: StudOn

Institution: Seniorenstudium
UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof