UnivIS
Informationssystem der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg © Config eG 
FAU Logo
  Sammlung/Stundenplan    Modulbelegung Home  |  Rechtliches  |  Kontakt  |  Hilfe    
Suche:      Semester:   
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungs- und Modulverzeichnis nach Studiengängen

 
 
Veranstaltungskalender

Stellenangebote

Möbel-/Rechnerbörse

 
 
Vorlesungsverzeichnis >> Gender und Diversity >>

  Workshop „Heimliche Begleiter´ - soziale Herkunft und Bildung“

Dozent/in
N.N.

Angaben
Sonstige Lehrveranstaltung
geeignet als Schlüsselqualifikation, Sprache Deutsch
Zeit und Ort: Einzeltermin am 6.4.2018 10:00 - 18:00, C 702

Voraussetzungen / Organisatorisches
Der Workshop ist kostenfrei. Theatervorkenntnisse sind nicht notwendig. Workshopleitung: Harald Hahn, Theaterpädagoge, Dozent und systemischer Berater www.harald-hahn.de

Inhalt
Mit Hilfe der Methoden des „Theaters der Unterdrückten“ nach Augusto Boal geht es darum, Handlungsalternativen im Alltagsleben, Berufsleben und Hochschulalltag auch theatralisch auszuprobieren – um auf diese Weise das Selbstbewusstsein und die Handlungskompetenz von Studierenden ohne akademischen Bildungshintergrund zu fördern. Der Workshop möchte Studierende dabei unterstützen, zu einem selbstbewussten Umgang mit der eigenen sozialen Herkunft und Bildungsbiographie im Studium zu finden. Die Lebenssituationen der Teilnehmenden im Studium stehen dabei im Vordergrund.
Anmeldung https://www.studon.fau.de/crs2123204.html

Zusätzliche Informationen
Schlagwörter: Workshop, Theater
Erwartete Teilnehmerzahl: 12, Maximale Teilnehmerzahl: 15
Für diese Lehrveranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.
Die Anmeldung erfolgt von Mittwoch, 14.2.2018 bis Mittwoch, 4.4.2018 über: StudOn.

Institution: Büro für Gender und Diversity
UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof